Jahrestagung 2023 auf Burg Falkenstein bei Regensburg

„Jagdkultur heute“ LogoFLJ 3 01 „Kultur, die Seele der Jagd


mainImage

 

 

Termin der Veranstaltung:

16.-18.Juni  2023

auf Burg Falkenstein bei Regensburg

(nahe der A 3)

 

 

 

 


Vortragsanmeldungen:

 

Prof. Dr. Johannes Dieberger:

-Historische Entwicklung des jagdlichen Brauchtums

Dr. Jörg Mangold:

-Leben und Wirken von Ludwig-Benedikt von Kramer-Klett  mit musikalischen Beispielen

Josef Hiebeler:

-Prozess zur Aufnahme der österreichischen Falknerei in das Kulturelle Welterbe der UNESCO

Bernd Ergert:

-Die Jagd in Mythos und Aberglaube

Dr. Reinhard Proske:

-Männer des Horns (ein kurzer Abriss der Geschichte des Naturhorns in Jagd- und Kunstmusik,        

Prof. Dr. Georg Urban:

-„Jagdkultur in der Praxis“ – Was ist das ? Stand heute, wie zu verbessern ?

Prof. Dr. Markus Moling

-„Ethische Überlegungen im Umgang mit Wildtieren. Wie wir jagen wollen“

Dr. Rolf Baldus

-„Auslandsjagd zwischen Naturschutz, Jagdkultur und Ethik"

 

Wer von den Mitgliedern möchte einen Vortrag halten ? (bitte kurzfristige Mitteilung)

Wer von den Mitgliedern möchte als Jagdmaler Gemälde ausstellen ?


Zur Einbeziehung der Öffentlichkeit in die Veranstaltung ist geplant:

 

-Hundevorführungen

-Greifvogelpräsentation

-Bläsergruppen

-Jagdmalerausstellungen

 

               Am Sonntag, den 18. Juni ist eine Hubertus-/Jägermesse in der Kirche St. Sebastian direkt unterhalb der Burg geplant

              Unsere bayerischen Freunde sind uns bei der Organisation der Tagung behilflich.